Shooting

Babybauch
Eine unvergessliche Erfahrung bringt die Schwangerschaft mit sich. Die optimalen Bilder dafür entstehen, wenn der Bauch am höchsten ist, dies wäre ca. in der 35. und 38. Schwangerschaftswoche. Bei diesem Shooting wäre so gut wie alles möglich, solange sich die werdende Mutter wohl fühlt.

Newborns
Für die Kleinsten von uns sind das die ersten Lichtblicke in die farbenfrohe Welt. Alles ist so überwältigend und auch ermüdend. Daher schlafen die Newborns in den ersten 10-14 Lebenstagen am meisten ohne sich stören zu lassen. Dies wäre nun die optimale Zeit, um diesen einzigartigen Charme fotografisch einzufangen. Die Zeit die bei so einem Shooting benötigt wird, richtet sich ganz nach dem Wonneproppen. Bei manchen dauert es länger, bei anderen widerrum ist man schon nach einer Stunde fertig. Dementsprechend nehme ich mir viel Zeit mit, denn Still- und Wickelpausen müssen ja auch genommen werden.
Hilfreich wäre ein Fön oder eine kleine Standheizung für Babys. Alle weiteren Utensilien wie Decken, Körbchen und Accessoires bringe ich mit. Um den Bildern noch eine persönlichere Note zu geben, sind natürlich die Accessoires bei euch zu Hause herzlich willkommen.
Wenn ihr noch schwanger seid, dann könnt ihr mich jetzt schon kontaktieren, damit ich dann auch einen freien Termin habe, wenn der Jüngling geboren wird.
Das Shooting findet bei euch zu Hause statt, weil das die gewohntere Umgebung für euch ist und ihr alles griffbereit für das Baby habt.

Babys
Bei Babys ab dem 14. Lebenstag gelten minimal andere Strukturen. Schon allein deshalb, weil sie nicht mehr so viel und fest schlafen. Aber hier ist der Charme widerrum anders und auch sehr bezaubernd.

Kinder
Für die Kleinsten ist es wichtig, das sie ausgeschlafen und satt sind. Nur so können sie sich für das Shooting gut begeistern lassen. Optimal sind Outdoor-Fotos, da hier die Kinder sich austoben können und man sie spielerisch in das Shooting einbringen kann. So entstehen natürliche Fotos, die man sich gerne anschaut. Und noch mehr anschaut, wenn das Lieblingsspielzeug dabei ist. Also, nicht vergessen einzupacken.

Hochzeiten
Hochzeiten sind etwas ganz besonderes und so sollten auch die Bilder sein. Daher ist die Hochzeitsfotografie nicht teuer, sie ist unbezahlbar. Ihr werdet bestimmt einen Fotografen finden der günstiger ist. Jedoch ist es nicht mein Ansporn 08/15 Bilder für einen geringen Preis zu schießen. Mein Ziel ist es einzigartige, emotionsreiche und hochwertige Erinnerungen in Bilder umzuwandeln. Bilder die eine Geschichte erzählen, Details die an so einem Tag eher zweitrangig in Erscheinung treten und Momente, die so mit Emotionen, Glücksgefühlen und verschiedenen Facetten gefüllt sind, gehören ebenso dazu. Eine Hochzeit wird bis ins kleinste Detail geplant und ausgeführt; vom Kleid über die Location bis hin zur Deko. Dann wäre es schade, wenn gerade an dem gespart würde, was ihr als Einziges von eurem großen Tag festhalten könnt: den Fotos.
Demnach gehört zu jeder Hochzeitsfotografie ein ausführliches Vorgespräch. Hier kann man schon sehen, ob die Chemie zwischen Brautpaar und Fotografin stimmt und man gut zusammenarbeiten kann.

Wenn ihr noch weitere Fragen zu den Shootings habt, dann schreibt mir über mein Kontaktformular eine E-Mail.